Lokales Ladengeschäft oder doch lieber der Onlineshop?

Lokales Ladengeschäft oder doch lieber der Onlineshop?

Online Shop lokal

Jeder erfolgreiche Unternehmer, der den Vertrieb von seinen Produkten zu organisieren hat, musste sich einstweilen schon mit der Frage beschäftigen, welche Form des Vertriebs für ihn am sinnvollsten ist. Hier gibt es letztendlich nur zwei Möglichkeiten. Die vor Ort in einem lokalen Ladengeschäft oder online über einen Shop.

Vor und Nachteile beider Varianten

Hierbei ist zu bemerken, dass es sowohl für die eine als auch die andere Variante eine ganze Reihe von Vor und Nachteilen gibt. So sollte man sich von Anfang an darüber bewusst sein, welche speziellen Anforderungen die Kunden für dieses Geschäftsfeld mitbringen. So macht es beispielsweise mehr Sinn für einen Autohändler, seinen Fuhrpark direkt vor Ort in Verkaufsräumen anzubieten, da Kunden in den Fahrzeugen gerne erstmals Probesitzen wollen und der Autohandel maßgeblich von einem persönlichen Vertrauensverhältnis zwischen Händler und dem Kunden geprägt ist.

Wo hingegen ein Anbieter für Werbeprintmedien, seine Ware auch sehr gut Online in einem Shop anbieten kann, weil bei dieser Art von Produkten wenig für vor Ort Präsentation spricht im Verhältnis zu den Mehrkosten, die dadurch anfallen würden.

Reihenweise Shopsystemanbieter für den Onlinevertrieb

Für einen Onlineshop bieten sich mittlerweile haufenweise verschiedene Shopsytemanbieter an. Darunter sicher die bekanntesten, wie Gambio, JTL, Shopware oder auch reine SaaS Lösungen, wie Shopify an. Jedes dieser Shopsysteme verfügt über haufenweise Plugins und  Apps, die für unterschiedlichste Zielsetzungen des Geschäfts sinnvoll einsetzbar sind. Damit ist es immer eine ganz individuelle Frage, welches Shopsystem für welche Art des Geschäfts am passendsten ist.

Gambio als eines der beliebtesten Shopsysteme

Gambio ist eins der beliebtesten und auch gleichzeitig ältesten und damit ausgereiftesten Shopsyteme. Der Hersteller bietet hierfür eine Online Plattform an, die den Shop als solches im

Rahmen einer SaaS Lösung für den Kunden bereitstellt. Hierbei ist weder ein Verständnis von Programmierkenntnissen des Kunden noch ein komplexes technisches Verständnis von Webadministration erforderlich. Der Kunde bekommt in einer Art Baukastensytem alles an die Hand, was er zur Erstellung eines erfolgreichen Shopsystems benötigt. Darunter fallen beispielsweise kostenlos verwendbare Designvorlagen, passend für die unterschiedlichsten Waren und Dienstleistungen.

Aber auch die Anbindung an die beliebtesten Zahnlugs und Versandanbieter. Damit der Shop auch Rechtskonform und hierbei steckt der Teufel oft Detail erstellt wird, gibt es hier Zugangsmöglichkeiten zu entsprechenden E-Services. Der Shop erhält in der Cloud alle nötigen Updates sowohl für alle Hardware als auch Softwarekomponenten. So ist die Struktur des Shops von vorneherein bereits SEO optimiert. Bringt man hier etwas Ordnung in den Buchstabensalat bzw. den Content und achtet zudem darauf, dass man technisch optimal aufgestellt ist, so kann man sich über bessere Rankings mit dem Gambio-Shop freuen. Auch einen Multichannel-Vertrieb und eine dazu passende Verwaltung ist im Shop bereits integriert. Es gibt ein Ökosystem von sage und schreibe 200 Partnerfirmen für die unterschiedlichsten Schnittstellen und Funktionen zahlreicher nützlicher E-Services, die es dem Kunden ermöglichen seinen Shop erfolgreich zu betreiben.

Mehr Erfolg mit einer professionellen Gambio Agentur an der Seite möglich

Zwar sind die Onlinesysteme bei Gambio mit ein wenig Einarbeitung einfach und intuitiv zu bedienen. Doch niemand kann sich in kürzester Zeit, die Erfahrung erarbeiten, wie eine professionelle Gambio Agentur, die das Shopsystem von der Pike auf an erlernt und zum Teil sogar Plugins und Co dafür entwickelt hat. Aus diesem Grund, kann es sich lohnen, das nötige Budget vorausgesetzt, eine Gambio Agentur zu beauftragen.

Wir von Acteam wünschen viel Spaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner