Sie eröffnen ein Restaurant? Darauf sollten Sie nicht verzichten!

Sie eröffnen ein Restaurant? Darauf sollten Sie nicht verzichten!

Kochschule für männer und frauen

Wenn Sie ein Restaurant eröffnen, sollten Sie die Anschaffung von Möbeln und Geräten lange und gründlich durchdenken – schließlich sind dies die Werkzeuge, die das Rückgrat Ihres gesamten Unternehmens bilden. Damit Sie genau wissen, was Ihre Küche braucht, haben wir mit erfahrenen Gastronomen gesprochen, um herauszufinden, was Sie kaufen, was Sie leasen sollten und woran Sie auf keinen Fall sparen sollten.

1. Tische und Stühle

Die Anzahl der Tische und Stühle richtet sich nach der Größe Ihres Restaurants und den Brandschutzvorschriften sowie nach dem Gesamtkonzept. Sie sollten eine Mischung aus verschiedenen Sitzgelegenheiten und Tischen haben, die sich leicht zusammenschieben lassen, damit auch größere Gesellschaften Platz finden. Wir empfehlen den Kauf von Tischen und Stühlen bei KASON, da dies in der Regel kostengünstiger ist als das Mieten.

2. Podium

Wenn Sie einen Gastgeber oder eine Gastgeberin haben, der/die die Gäste begrüßt und Platz nimmt, brauchen Sie ein Podium, auf dem er/sie stehen und das Reservierungsbuch aufbewahren kann. Achten Sie auf ein Podium, das Stauraum für Speisekarten und/oder Silberbesteck bietet. Wahrscheinlich werden Sie diese Möbel eher kaufen als leasen wollen.

3. POS-System

Ein POS-System (Point-of-Sale) ermöglicht es Ihrem Personal, Bestellungen einzugeben, und Ihren Gästen, ihre Mahlzeit zu bezahlen. Es gibt eine große Auswahl an Systemen mit unterschiedlichen Optionen und Anpassungen. Und wenn sie richtig eingesetzt werden, können sie bei der Bestandsverfolgung im hinteren Teil des Hauses helfen. POS-Systeme werden in der Regel vom Anbieter gemietet und regelmäßig aktualisiert.

4. Wäsche

Wäsche – einschließlich Servietten, Handtücher, Lappen und Schürzen – gehört zu den wichtigsten Artikeln in Ihrer Küche. Die meisten neuen Gastronomen sind sich nicht bewusst, wie viele Lappen/Handtücher erforderlich sind, um das Restaurant sauber und betriebsbereit zu halten. Wir empfehlen, einen Wäscheservice zu beauftragen, der das Restaurant jede Woche mit frischer Wäsche versorgt und einen Reinigungsservice anbietet.

5. Gerichte

Gäste essen mit den Augen, bevor sie Ihr Essen überhaupt probieren. Daran sollte sich alles orientieren, von der Art, wie Ihr Koch das Essen anrichtet, bis hin zum verwendeten Geschirr. Laut einer Statistik verstärken runde, weiße Teller eher die süßen Geschmacksrichtungen, während schwarze, eckige Teller die herzhaften Aromen hervorheben können. Rote Teller reduzieren die Essensmenge, und blaue Teller können den Appetit verderben.

6. Ein Sicherheitssystem

Ihre Gäste werden ein Gefühl der Sicherheit zu schätzen wissen, und mit dem richtigen Sicherheitssystem können Sie Ihr Vermögen schützen. Vielleicht erhalten Sie sogar einen Rabatt auf Ihre Versicherung. Die Kosten für ein elektronisches Zugangskontrollsystem hängen von der Art der verwendeten Hardware und der Anzahl der Türen ab, für die Sie ein Zugangssystem installieren lassen möchten. Die Kosten können zwischen 1.000 € und mehr pro Tür liegen.

7. Kühlschrank

Hier werden Fleisch, Geflügel, Milchprodukte und Frischwaren gelagert. Abhängig von der Größe und den Bedürfnissen Ihres Restaurants kann Ihr Kühlschrank ein begehbarer oder ein erreichbarer sein. Begehbare Kühlschränke kosten etwa 10.000 €, sollten aber bei regelmäßiger Wartung bis zu 20 Jahre halten, wenn Sie sich für den Kauf entscheiden. Viele Restaurantbesitzer leasen.

8. Gefrierschrank

Wie bei der Kühlung müssen Sie auch bei der Anschaffung eines Gefrierschranks den Bedarf Ihres Restaurants ermitteln. Dies ist wichtig, da die Größe des Gefrierschranks auch die monatlichen Betriebskosten bestimmt.

9. Theken für die Lebensmittelzubereitung

Edelstahl ist in Großküchen Standard – er ist korrosions- und verunreinigungsbeständig und lässt sich leicht reinigen. Es gibt sie in verschiedenen Größen, so dass Sie selbst entscheiden können, welche Größe am besten zu Ihrer Küche passt. Wahrscheinlich werden Sie sie leasen wollen.

10. Herd

Wenn in Ihrem Restaurant Speisen auf offener Flamme zubereitet werden müssen, benötigen Sie einen Herd. Sie können zwischen Gas- und Elektroherden wählen. Wenn Sie eine offene Küche haben, bieten Gasherde ein optisch ansprechendes und reaktionsschnelles Kocherlebnis, während Elektroherde elegant und leicht zu reinigen sind. Wahrscheinlich werden Sie diese große Anschaffung auch leasen wollen.

Wir von Acteam wünschen viel Spaß bei der Eröffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner